Kirchenbau

Mitten im Dorf steht die reformierte Kirche - ein markantes Gebäude - mit viel spannender Geschichte und interessanten Details.
alte Kirche<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>35</div><div class='bid' style='display:none;'>189</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

 

Die Geschichte
Inzwischen steht bereits die dritte Kirche am gleichen Ort: da die erste Kirche bei einem grossen Dorffeuer abbrannte und die zweite Kirche später für die wachsende Kirchgemeinde zu klein wurde.
Mehr zur Geschichte
Renovationen der jetzigen Kirche
Die Renovation eines Kirchengebäudes ist keine alltägliche Arbeit, sie muss besonders gut geplant werden, baulich und finanziell.
Im 2000/2001 fand die letzte grössere Renovation statt.
Mehr zu den einzelnen Renovationen.
Die Kirchenorgel
Die Orgel gehört zu den eindrucksvollsten und vielfältigsten Instrumenten. Ein besonderes Exemplar steht auch in der Kirche Oberentfelden.
Dies bestätigen auch die Organisten der Kirchgemeinde, welche regelmässig auf ihr spielen - und auch bei fremden Organisten ist die Orgel für Konzerte und zum Üben sehr beliebt.
Mehr zur Orgel
Glocken und Kirchenturm
Tönendes Erz! Ist der Glockenklang wirklich nichts mehr als von becherartig geformten Metallmassen in Schwingungen versetzte Luft, die auf das Trommelfell und die feinen Nervenfasern des Ohres einwirkt?
Ich meine: Glocken singen, und gar verschieden ist ihr Sang. Glockensang begleitet uns durch das Leben; wer wäre wohl, dessen Herz er noch nicht getroffen, sei es in Freude, sei es in Leid?
von Julius Stinde
Mehr zu den Glocken.

Was wäre eine Kirche ohne Kirchenturm?
Der Turm selbst ist 41 m hoch und ermöglicht eine schöne Aussicht über Entfelden.
Mehr zum Turm.
Kontakt
Bei Fragen oder Anregungen: wenden Sie sich an den Kirchenpfleger mit dem Ressort Bauten.
Karte
Autor: Doris Haldimann     Bereitgestellt: 29.06.2018     Besuche: 28 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch