Modell Pädagogisches Handeln

Das Pädagogische Handeln, kurz PH genannt, ist das 5-teilige Modell der Evangelisch-Reformierten Landeskirche des Kantons Aargau. Es umfasst kirchliche Angebote für die Altersgruppe von 0 bis 25 Jahren.
Logo Paedagogisches Handeln —  Logo für pädagogisches Handeln<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>116</div><div class='bid' style='display:none;'>69</div><div class='usr' style='display:none;'>13</div>

 

PH in Entfelden
Die Umstellung des Schulsystems auf 6 Jahre Primar-/Mittelstufe und 3 Jahre Oberstufe haben wir genutzt, um unsere Umsetzung des Pädagogischen Handelns zu überdenken und Veränderungen vorzunehmen. Unser Ziel ist es, den Gegebenheiten und Bedürfnissen der heutigen Kids, Teens und Jugendlichen gerecht zu werden.
Unsere Umsetzung ist in diesem Dokument festgehalten. Das Konzept liegt auch als Flyer im Foyer des Kirchgemeindehauses auf.

Gerne geben Ihnen Sozialdiakonin Manuela Koller, Pfarrer Peter Hediger oder Pfarrer Andreas Wahlen weitere Auskünfte.

Weitere Information befindet sich auf der Webseite für Pädagogisches Handeln der reformierten Kirche des Kantons Aargau: www.ph-aargau.ch
Autor: Manuela Koller     Bereitgestellt: 29.06.2018     Besuche: 20 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch