Unser 1. Stärnebazar - ein gelungener Auftakt!

Bazar 22 23 (Foto: Andy Wahlen)

Nach zwei schwierigen Jahren für Events freuten wir uns sehr unseren ehemaligen Missionsbazar in einem neuen Gewand wieder durchführen zu können. Unter dem neuen Namen Stärnebazar wagten wir den Neuanfang.
Manuela Koller,
Das neu zusammengestellte Kernteam begann vor rund einem Jahr den Stärnebazar zu planen. Die Spannung und Vorfreude wurden mit jedem Tag, der verging immer mehr. Im Ganzen Dorf begegnete man schon Wochen zuvor unseren Plakaten und Flyern. Die Cevi Entfelden stellte uns ihr Zelt zur Verfügung und so fanden alle unsere 24 Angebote und Stände ihren Platz.
Neben den bekannten Handarbeiten und selbstgemachten Leckereien wurden unsere BesucherInnen mit einer Slotcarbahn, einem Basteltisch, der Kleidertauschbörse, Glühwein und Punsch von den Entfelder Naturfreunden, frischen Waffeln, einem Schoggifondue Rätsel von der Cevi Entfelden und einem Drehorgelspieler unterhalten.
Am Samstag war dann der Kasperli in der Kirche der grosse Publikumsmagnet und wir durften bei allen drei Vorstellungen viele kleine und grosse Gäste begrüssen. Unser Gastroteam gab an den beiden Tagen alles und verwöhnte unsere Gäste mit leckeren Menus, Desserts und einem grossen Torten und Kuchenbuffet.
Das Kernteam freut sich sehr, dass mehr als 140 freiwillige HelferInnen mit ihrem grossen Einsatz, den 1. Stärnebazar zu dem machten, was er war. Ein stimmungsvoller, freudiger, gelungener und voradventlicher Anlass für unser ganzes Dorf. Ganz im Sinne vom „Mitenand“ in unserem neuen Logo.
Das „Förenand“ ist der nach wie vor caritative Zweck unseres Bazars. Und so geht Der Reinerlös vom Stärnebazar zu gleichen Teilen an die zwei Projekte https://www.deltahuus.ch/und Bauernhof der Hoffnung in Rumänien
Wir sind noch ganz überwältigt von all den Eindrücken und sehr dankbar, dass wir diesen Anlass zusammen erleben und durchführen durften.
Zusammenkommen und gemeinsam etwas Gutes tun. Auch das ist Kirche und unser grösster Dank gebührt unserem grossen Gott, der uns durchgetragen hat und uns Kraft und Gelingen schenkte.
Wir freuen uns schon auf den 2. Stärnebazar im November 2023!
Bereitgestellt: 21.11.2022     Besuche: 12 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch