Gemeindeferienwoche im Wallis (Torgon)

Samstag, 2. bis Freitag, 8.10.2021
Am Samstag zwischen 16 und 18 Uhr trafen 30 ferienbegeisterte, gutgelaunte Personen im Ferienhaus in Torgon ein. Nach Zimmerverteilung und der Begrüssung durch Pfarrer Andy Wahlen und Sozialdiakonin Manuela Koller verbrachten wir eine spannende und interessante Woche.
Bianca Hauser,
Trotz unsicherem Wetter machten wir uns am Sonntagmorgen nach der Andacht gemeinsam auf eine Wanderung zu einer gedeckten Hütte mit Gesang und Wurst am Feuer. Die Tage begannen mit Frühstück und Andacht, und am Abend gab es immer ein leckeres Abendessen mit Dessert. Das Küchenteam erhielt viel Unterstützung, und der Abwasch wurde von zahlreichen Helfern erledigt. Philipp Stadler begeisterte und unterhielt uns mit seiner Handorgel.

Die Abende verbrachten wir mit Spiel, Spass, Filmabend und mit selbstgemachtem Popcorn. Der gemeinsame „Bunte Abend“ war lustig mit Spiel und Spass.

Verschiedene Ausflugsziele wurden je nach Bedürfnissen besucht:
- Aqua Parc Lac Leman Suisse
- Schloss Chillon
- Barry Land
- Vapeur Parc
- Thermalbad Les Bains de Lavey
- Rebberge in Aigle
- Schifffahrt Genfersee - Montreux retour

In dieser Woche machten wir uns Gedanken zu den sogenannten «Ich-bin-Worten» von Jesus. Gott stellte sich vor: «Ich bin der ich bin» oder «ich bin immer für dich da.»

Vielen Dank für die tolle Woche; ich bin das nächste Mal wieder dabei, und du?


Jesus: «Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Niemand kommt zum Vater, ausser durch mich.» Joh. 14,6
Bereitgestellt: 11.10.2021     Besuche: 71 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch