Der X-MADE feiert Jubiläum

IMG_7906<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>984</div><div class='bid' style='display:none;'>13782</div><div class='usr' style='display:none;'>297</div>

Der 50. X-MADE fand in Unterentfelden statt und punktete unter anderem mit einem aussergewöhnlichen Event.
Haylie Kenber und Jessica Beck,
Am 9.11.19 fand der Jubiläums X-MADE mit dem Thema "Freiheit vs. Bibel" in Unterentfelden statt. Schon am Nachmittag wurde fleissig gebastelt und dekoriert für den 50. X-MADE. Nach dem Nachtessen kamen dann auch schon die ersten Besucher. Zu Feier des Tages überraschte uns unser Moderator Lars im chicken Anzug. Das Theater war eine spannende Reise in die Berge. Zusammen mit der Band sangen wir tolle Worshiplieder. Raphael Moser erklärte uns in seinem Input den Unterschied zwischen der Bibel und der Botschaft der Bibel. Die vielen Regeln und Gebote machen nur einen Sinn im Zusammenhang mit Jesus. Ein paar von uns fanden unter den Stühlen X-MADE Dollars. Diese konnten wir dann beim Event -Sumoringwettkampf- einsetzen. Lars und Raphael eröffneten den Wettkampf.
Es war ein ganz toller X.MADE und wir freuen uns schon auf den nächsten.

Dieser Bericht entstand im Rahmen des Zukunftstages und wurde geschieben von Haylie Kenber (12) und Jessica Beck (13)
Bereitgestellt: 14.11.2019     Besuche: 131 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch