X-MADE Teamday 21.9.19

92ed531b-1c36-4369-bd94-eed1aeede913<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>663</div><div class='bid' style='display:none;'>13713</div><div class='usr' style='display:none;'>297</div>

Ein Tag, bei dem alle Schleckermäuler ganz auf ihre Kosten kamen
Manuela Koller,
Pünktlich um 10.00 Uhr morgens trafen wir uns alle mit unseren Fahrrädern und voller Vorfreude beim Kirchgemeindehaus. Als Dankeschön für den tollen Einsatz, bekamen alle einen Turnbeutel mit dem X-MADE Logo.
Nach einer schöner Velotour der Suhre entlang, kamen wir beim Besucherzentrum der Chocolat Frey in Buchs an. Mit Tablets und Audioguide ausgerüstet lernten wir, wie Schokolade entsteht und was sie so gut macht. Das Highlight wartete dann am Schluss auf uns. Ein Förderband voll mit Köstlichkeiten aus Schokolade zum Probieren und zwei grosse Schokobrunnen. Wir konnten nach Herzenslust schlemmen und uns auch noch selber als Praliné verkleiden und in die Schachtel sitzen.
Danach fuhren wir an ein lauschiges Plätzchen am Waldrand. Dort wartete bereits ein Feuer auf uns. Wir verbrachten den Nachmittag mit grillieren, spielen und viel Fun. Wir diskutierten auch über den X-MADE und was wir uns für seine Zukunft wünschen.
Wir dürfen dankbar auf einen gelungenen Teamday zurück schauen.
Das nächste Mal im Einsatz sind wir alle am 9.11.19 in Unterentfelden.
Bereitgestellt: 26.09.2019     Besuche: 88 Monat
aktualisiert mit kirchenweb.ch