Punkt10 - Gottesdienst

Man nehme einen 11vor11-Gottesdienst und reduziere nicht den Inhalt, sondern die Anzahl Mitarbeitende bzw. die Ressourcen:
Anstatt der Band werden die modernen Lieder mit Digital-Piano und Gitarre begleitet und auf multimediale Elemente wird verzichtet.
Für die Kinder bieten wir eine Kinderbetreuung an.
Ausserdem gibt es anstelle des Mittagessens einen einfachen Apéro.
- Und das ganze nennt man dann PUNKT10 - GOTTESDIENST.
Klavierspiel (mit Streifen)<div class='url' style='display:none;'>/bereich/familien/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>25</div><div class='bid' style='display:none;'>3253</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

 

Gitarrenspiel (mit Streifen)<div class='url' style='display:none;'>/bereich/familien/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>25</div><div class='bid' style='display:none;'>3252</div><div class='usr' style='display:none;'>4</div>

 

Geschichte / Ursprung
Viele Teilnehmende und Mitarbeitende des 11vor11-Gottesdienstes wollten gerne mehr Gottesdienste besuchen, fühlten sich aber vom traditionellen Gottesdienst nicht so angesprochen. Für weitere 11vor11-Gottesdienste hatten die Mitarbeitenden aber keine Kapazität.
So entstand eine neue Gottesdienstform und im September 2008 wurde der erste Punkt10-Gottesdienst gefeiert.
aktuell
Inzwischen ist daraus ein Gottesdienst ohne Band, Theater, Multimedia und Mittagessen geworden – aber ebenfalls mit Kinderprogramm und mit anschliessendem Apéro. Die Lieder – begleitet von E-Piano und Gitarre – sind ähnlich wie im 11vor11.
Der Gottesdienst wird als Ergänzung zum Gottesdienstprogramm ca. ein Mal pro Quartal angeboten.
Kontakt
Pfarrer
Andreas Wahlen
Brunnmattweg 22
5036 Oberentfelden

062 723 11 33
076 500 70 88
nächste Anlässe
Flyer
Auf dem Flyer der 11vor11-Gottesdienste sind (am unteren Rand der 1. Seite) auch die Daten der Punkt10-Gottesdienste aufgeführt.
Autor: Reimund Gross     Bereitgestellt: 22.08.2018     Besuche: 11 Monat  
aktualisiert mit kirchenweb.ch