Wiehnachts - Fiire

IMG-20161210-WA0000_resized<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>729</div><div class='bid' style='display:none;'>7466</div><div class='usr' style='display:none;'>200</div>

Am Samstagnachmittag, 10.12.2016 trafen sich 10 Kinder in der wunderschön geschmückten Kirche, um eine Weihnachtsgeschichte zu hören.

Von Coni Würgler, coni.wuergler@ref-oe.ch

Beni, der Hase machte sich mit anderen Tieren auf die Suche nach dem besonderen Licht der Nacht und fand am Schluss seiner Reise das Jesuskind mit Maria und Josef in einem Stall und war sich sicher, dass dieses Kind das Licht in die Welt hinaus tragen würde.
Jedes Tier wurde von einem Instrument begleitet und die Kinder konnten sich dazu bewegen. Zum Schluss betrachteten wir gemeinsam die aufgestellte Krippe und gaben zu einem Weihnachtslied eine Kerze im Kreis herum.
Im Kirchgemeindehaus durften die Kinder eine Kette aus Holzkugeln auffädeln und daran einen Glitzerstern befestigen. Natürlich wurde wieder eifrig gespielt, ein Znüni und ein Kaffee genossen.

Ich wünsche allen von Herzen frohe, gesegnete Weihnachten und freue mich auf den gemeinsamen Start ins neue Fiire mit de Chliine-Jahr am 14.01.2017.

Alles Liebe, Coni

 

publiziert am 13.12.2016



zurück
weitere Berichte


Top  -  Verantwortlich: Coni Würgler Portrait anzeigen  -  Reformierte Kirchgemeinde Oberentfelden