Winterschlaf

20161105_153924_resized<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>ref-oe.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>723</div><div class='bid' style='display:none;'>7411</div><div class='usr' style='display:none;'>200</div>

«Es ist Zeit für den Winterschlaf», sagt Mama Bär zu Bastian, «ich weck dich, wenn der Frühling kommt». 12 Kinder hörten am Samstag, 5.11.2016 die Geschichte vom kleinen Bären Bastian, der während seines Winterschlafs immer wieder erwachte, weil er meinte, der Frühling sei schon da.

Von Coni Würgler, coni.wuergler@ref-oe.ch

Auch die Kinder konnten erleben, wie sich die Geborgenheit einer Höhle anfühlt. Sie assen zuerst ein Bettmümpfeli und verkrochen sich in die Höhle, bis sie vom Läuten der Glocke geweckt wurden. Als der Frühling endlich kam, machten alle vor Freude ein Bärentänzli.
Im Kirchgemeindehaus konnten die Kinder anschliessend aus Teig einen kleinen Wintervorrat kneten, den sie gebacken mit nach Hause nehmen konnten. Spiel und Spass sowie ein Zvieri und ein Kafi für Mütter und Väter lagen auch noch drin.

Das nächste Fiire mit de Chliine findet vor Weihnachten, am 10.12. statt.
Bis bald, Coni

 

publiziert am 06.11.2016



zurück
weitere Berichte


Top  -  Verantwortlich: Coni Würgler Portrait anzeigen  -  Reformierte Kirchgemeinde Oberentfelden